Jahrgänge

Entwurf des vierten Berichts zur Wohnungs- und Immobilienwirtschaft heute im Bundeskabinett

„Auch ein weniger steigender Anstieg der Angebotsmieten ist immer noch ein Anstieg und bringt keine Entlastung auf dem Mietmarkt“, kommentiert der Präsident des Deutschen Mieterbundes, Lukas Siebenkotten, die dpa Meldung zum Entwurf des vierten Berichts zur Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland...

Weiterlesen …

Kampagne Mietenstopp verleiht „Goldene Mietenklatsche“ an Bundestags-Wahlprogramm der Union

Bezahlbares Wohnen ist die soziale Frage unserer Zeit: Auch die Union wird nicht müde, das immer wieder zu betonen. Dafür, dass diese Frage so enorm wichtig ist, taucht sie aber erschreckend wenig und oberflächlich im Bundestages-Wahlprogramm der CDU/CSU auf, kritisiert die bundesweite Kampagne „Mietenstopp! Denn dein Zuhause steht auf dem Spiel“. Deswegen verleiht sie der Union für ihr Wahlprogramm die „Goldene Mietenklatsche“...

Weiterlesen …

Mietspiegelreform: Mietspiegelpflicht für alle Gemeinden ab 50.000 Einwohner

„Die Pflicht für alle Gemeinden mit mehr als 50.000 Einwohnern zukünftig einen Mietspiegel erstellen zu müssen, entspricht einer langjährigen Forderung des Deutschen Mieterbundes. Wir freuen uns sehr, dass unsere Forderung nun Gesetz wird“, erklärt der Präsident des Deutschen Mieterbundes...

Weiterlesen …

Immer öfter starke Unwetter

Sturm, Hagel, Starkregen und Überschwemmungen können schwerste Schäden anrichten. Schäden, Einbußen und Sorgen um die Wiederherstellung der Wohnungen und Häuser treffen Mieter und Vermieter gleichermaßen. Daher stehen die Mietvertragsparteien vor einer gemeinsamen Aufgabe, die möglichst einvernehmlich gelöst werden sollte...

Weiterlesen …

Kampagne Mietenstopp - Bundesweiter Aktionstag am 19. Juni

Was für eine Resonanz! In mehr als 80 Städten engagieren sich am bundesweiten Aktionstag Mietenstopp Menschen für faire Mieten. Beispiele für Aktionen am Samstag, 19. Juni: Fahrrad-Demos in Köln, Hamburg und München, Fackel-Jonglage in Bochum, Demo in Wolfsburg, Fotoaktionen in Jena, Altötting, Berlin, Villingen-Schwenningen und Mainz, Diskussions-Veranstaltungen in Nürnberg und Dortmund...

Weiterlesen …

Sommerliche Hitze

Wird die Wohnung in den Sommermonaten unerträglich heiß, kann dies ein Kündigungsgrund sein und Ersatzansprüche auslösen (Verfassungsgerichtshof des Landes Berlin 40/06) oder eine Mietminderung rechtfertigen (Amtsgericht Hamburg 46 C 108/04).

Weiterlesen …

69. Deutscher Mietertag beschließt weitreichende Forderungen zur Wohnungs-und Mietenpolitik

Rund 400 Delegierte des Deutschen Mietertages, der Mitgliederversammlung des Deutschen Mieterbundes, haben vergangene Woche zahlreiche Beschlüsse für einen besseren Mieter:innenschutz und für eine faire und gemeinwohlorientierte Wohnungspolitik diskutiert, beraten und gefasst. Die Beschlüsse stellen die Leitlinien der politischen Arbeit des Deutschen Mieterbundes dar.

Weiterlesen …

Mietbelastung in Städten bleibt zu hoch

„Die Mietbelastung in deutschen Städten bleibt zu hoch – fast die Hälfte aller Mieter:innen zahlen mehr als 30 Prozent ihres Haushaltseinkommen für ihre Warmmiete und sind damit finanziell überlastet. Wir brauchen dringend einen Mietenstopp, bis sich die Situation auf den Wohnungsmärkten beruhigt hat“, kommentiert die Bundesdirektorin des Deutschen Mieterbundes...

Weiterlesen …

69. Deutscher Mietertag wird fortgesetzt

„Heftiger Auftakt des 69. Deutschen Mietertages gestern, was nehmen Sie mit? Wer hat Sie gestern am meisten überzeugt?“, eröffnete Anke Plättner die öffentliche Podiumsdiskussion mit den zuständigen Fachpolitiker:innen der Parteien und dem Präsidenten des Deutschen Mieterbundes...

Weiterlesen …

Es ist 5 vor 12: Hände hoch für den Mietenstopp

Mieterinnen und Mieter in Deutschland brauchen dringend Hilfe – es ist 5 vor 12! Darauf möchte die Kampagne Mietenstopp bei ihrem bundesweiten Aktionstag am Samstag, 19. Juni, aufmerksam machen. Unter dem Motto „Hände hoch für den Mietenstopp“ sind in Städten in ganz Deutschland Aktionen mit der plakativen roten Mietenstopp-Hand geplant.

Weiterlesen …